Dispokredit und Rahmenkredit

Dispokredit und Abrufkredit sind von der Funktionsweise her gar nicht so unterschiedlich. Im Grunde ist der Rahmenkredit ein Dispositionskredit, jedoch steht der Kreditbetrag nicht direkt auf dem laufenden Konto zur Verfügung sondern muss erst abgerufen und auf das Girokonto überwiesen werden.

Zinsen machen den Unterschied

Den größten Unterschied dieser beider Kreditarten machen die Zinsen aus. Während ein Dispokredit gut und gerne mal das Budget mit zwölf bis 14 Prozent Kreditzinsen und mehr belasten kann, liegt die Verzinsung für einen Rahmenkredit im Schnitt bei vier bis sieben Prozent.

Der Abrufkredit ist die bessere, weil günstigere Alternative. Je nach Zinsatz und Auslastung des Dispositionskredites können sich die Kreditkosten auf mehrere hundert Euro im Jahr belaufen. Ein Rahmenkredit mit günstigem Zinssatz bietet bei einem Umstieg enormes Einsparpotential, dabei bleibt das finanzielle Polster und die Flexibilität weiterhin erhalten.

Jetzt den passenden Rahmenkredit finden! Weiter zum Rahmenkredit Vergleich »

Kosten für Dispokredit und Abrufkredit im Vergleich

Um das Sparpotenzial zu verdeutlichen, setzen wir Dispokredit und Rahmenkredit mit beispielhaften Zinssätzen für jeweils einen vollen Monat ins Verhältnis.

Kreditbetrag Dispokredit
(12,65% p.a.)
Rahmenkredit
(6,95% p.a.)
Ersparnis pro Monat
mit Rahmenkredit
1.000€ 10,54€ 5,79€ 4,75€
2.500€ 26,35€ 14,48€ 11,88€
5.000€ 52,71€ 28,96€ 23,75€
7.500€ 79,06€ 43,44€ 35,63€
10.000€ 105,42€ 57,92€ 47,50€

Je nach Anbieter können die Zinsen für Dispo- oder Rahmenkredit natürlich höher oder niedriger ausfallen, so dass diese Zahlen nur ein fiktives Beispiel darstellen.

Die nachfolgende Tabelle zeigt das monatliche Einsparpotential bei Zinsunterschieden in Schritten von jeweils einem Prozentpunkt:

Kreditbetrag Ersparnis pro Monat bei Zinsunterschied von
1,00% 2,00% 3,00% 4,00% 5,00% 6,00% 7,00%
1.000€ 0,83€ 1,67€ 2,50€ 3,33€ 4,17€ 5,00€ 5,83€
2.500€ 2,08€ 4,17€ 6,25€ 8,33€ 10,42€ 12,50€ 14,58€
5.000€ 4,17€ 8,33€ 12,50€ 16,67€ 20,83€ 25,00€ 29,17€
7.500€ 6,25€ 12,50€ 18,75€ 25,00€ 31,25€ 37,50€ 43,75€
10.000€ 8,33€ 16,67€ 25,00€ 33,33€ 41,67€ 50,00€ 58,33€

Dispokredit umschulden bringt bares Geld

Bei Zinsunterschieden von mehreren Prozentpunkten lohnt such eine Umschuldung auf einen Rahmenkredit in jedem Fall. Die Werte in den Tabellen sind jeweils auf einen Monat bezogen, im Jahr kommen somit stattliche Summen zustande.

Noch einmal zur Verdeutlichung: der Rahmenkredit ist im Prinzip ein Dispositionskredit, der auf einem separaten Kreditkonto geführt wird und jederzeit „abgerufen“ werden kann, Bis auf die Kreditzinsen bei Beanspruchung entstehen keine weiteren Kosten oder Gebühren.